ÜBER UNS

"Wir" sind ein aus Mitteln des Asyl- Migrations- und Integrationsfonds (AMIF) kofinanziertes Projekt des Pädagogischen Zentrums e.V. in Bremerhaven.

Unsere Ziele sind mit Hilfe moderner Kreativ-Methoden neue Lösungen für einen diskriminierungsfreien Umgang miteinander zu entwickeln.


In der Zusammenarbeit mit euch als Teilnehmer*innen wollen wir auf verschiedene Diskriminierungsformen aufmerksam machen und durch Sensibilisierung einen Abbau dieser fördern. Hierbei sollen in einer kreativen Auseinandersetzung nachhaltige Produkte entstehen, die über das Projekt hinaus eine Wirkung entfalten.

Die Projektlaufzeit ist vom 01. Dezember 2021 - 31. Juli 2022


Doch nicht nur online wollen wir aktiv werden, auch vor Ort habt ihr die Möglichkeit (vorerst) nach Terminvergabe über das Kontaktformular unsere Räumlichkeiten zu besuchen. Hier findet ihr das frisch eingerichtete "KreAktiv-Labor", in dem ihr die Möglichkeit habt, an einem thematisch wechselnden Ideen-Parcours teilzunehmen und euch vielfältig kreativ auszuleben. Genaueres zu unseren Angeboten findet ihr hier.

Unsere Angebote sind allesamt kostenlos und willkommen ist jede*r mit Interesse am Projekt/Thema und der Bereitschaft zu Kreativität und Gemeinschaftssinn.


Noch Fragen? Dann schreibt oder ruft uns einfach an.

Wir freuen uns auf euch!